Jürgen Todenhöfer in Berlin am 24.04.2021
Hallo liebe Parteikollegen,

wir haben eine sehr spannende und ereignisreiche Reise bis hierhin gehabt. Heute konnten wir ganze 214.273 Wähler und Wählerinnen von uns überzeugen. Wir haben die erste Station auf unserer Reise erreicht.

Bundesland | Stimmen | %

Thüringen 2.500 0,2
Schleswig-Holstein 5.251 0,3
Sachsen 6.230 0,3
Saarland 2.281 0,4
Rheinland-Pfalz 8.612 0,4
NRW 65.134 0,7
Niedersachsen 13.528 0,3
Mecklenburg-Vorpommern 2.144 0,2
Hessen 21.872 0,7
Hamburg 8.906 0,9
Bremen 2.999 0,9
Brandenburg 3.365 0,2
Bayern 24.593 0,3
Baden-Württemberg 26.765 0,5
Berlin 20.093 1,1
_________________
Team Todenhöfer 214.273 0,5

47 Parteien sind dieses Jahr zur Bundestagswahl (BTW) angetreten, die 6 etablierten Parteien und ein paar weitreichende Kleinstparteien (Freie Wähler, Tierschutzpartei, Die Partei und neu angetreten dieBasis). Neben diesen sehr bekannten Parteien konnte sich die Partei „Team Todenhöfer – Die Gerechtigkeitspartei“ erfolgreich gegen die restlichen 37 Parteien durchsetzen und als einzige von denen die 0,5% Hürde für die Wahlkampfkostenrückerstattung erreichen!

Ich weiß das viele sich gerne ein deutlich höheres Ergebnis erhofft haben, aber wir müssen uns vor Augen halten das wir trotz aller Widrigkeiten und Boykottierung der Presse es erreichen konnten deutlich mehr Stimmen zu erhalten als zum Beispiel die „Piraten“ Partei oder zum Beispiel die „Ödp“ und sogar mehr Stimmen erzielt haben als die europäisch ausgerichtete „Volt“ Partei, die wohl sogar aus unter anderem Griechenland Hilfe bekam um ihre Plakate flächendeckend in Deutschland plakatieren zu können.

Wir haben in 10 Monaten großartiges geleistet! Wir haben neben dem Wahlkampf uns erfolgreich für mehr Gerechtigkeit (Palästina, Uiguren und Afghanistan) eingesetzt, wir haben Hilfe vor Ort geleistet wo sie gebraucht wurde (Ahrweiler & Wuppertal bei der Flutkatastrophe) und haben, trotz aller Blockierungsversuche unserer Partei, es geschafft erfolgreich 16 Landesverbände zu gründen und in 15 von 16 bei der BTW erfolgreich teilnehmen zu können.

Wir konnten den ersten Baustein auf unserer Reise – Deutschland positiv zu verändern – erfolgreich legen! Jetzt geht die Reise weiter und das nächste Ziel ist es so viele LV‘s in ihre Landtage zu begleiten wie möglich, denn wenn wir erstmal in drei Landtagen vertreten sind brauchen wir bei der nächsten Bundestagswahl keine Unterstützungsunterschriften mehr sammeln.

Lasst uns unsere 214.273 Wähler und Wählerinnen beweisen, dass sie mit uns die richtige Wahl getroffen haben und den restlichen Wählern zeigen das es eine ernstzunehmende Alternative gibt, sodass das Ergebnis bei der nächsten BTW mehr als 10 mal so gut ausfallen wird. Wir sind der Aufstand des Anstandes und es liegt jetzt an uns dies Deutschland zu beweisen [💪] [💪] [💪]

Wir verschnaufen erstmal eine Woche.

Das Abhängen der Wahlplakate steht als nächstes an. In Folge lasst uns einen Neuanfang machen in unserem Landesverband Berlin und nachhaltige Strukturen aufbauen und eine Wahlnachlese in einer Mitgliederversammlung betreiben.

Beste Grüße
Eure Havva

1. Vorsizende
Beratendes Bundesvorstandsmitglied

Team Todenhöfer LV Berlin